Tangential Content: Was ist das und wie wird er richtig genutzt?

Aus dem Matheunterricht ist dem ein oder anderen von uns noch die „Tangente“ bekannt. In der Geometrie steht sie für eine Gerade, die eine Kurve in nur einem Punkt berührt. So weit, so gut. Doch wie gelangen wir jetzt von einem Berührungspunkt zu einer kompletten  SEO Strategie? Was hat es mit dem sogenannten Tangential Content auf sich und wie wird er richtig eingesetzt? Das wollen wir in diesem Beitrag aufklären. Zudem geben wir Ihnen wertvolle Praxistipps mit an die Hand und zeigen Ihnen, wie Sie sich mit Tangential Content von Ihrer Konkurrenz absetzen.

Was ist Tangential Content?

Ein starkes Trio: SEO, Content- und Influencer Marketing

Wie das Zusammenspiel im Dreigestirn funktioniert

Content Marketing und SEO werden heute noch häufig in getrennte Silos gepackt und arbeiten dadurch unabhängig voneinander. Damit verschenkt man allerdings viele Chancen und arbeitet ineffektiv. Beide Bereiche können voneinander profitieren und zusammen leistungsstark zu einem guten Ranking beitragen. Als dritte Kraft im Bunde wirkt Influencer Marketing reputationsfördernd und kann im Gesamtranking wichtig für die Unternehmens-, Marken- bzw. Produktsichtbarkeit sein. Warum diese so ist und wie es funktioniert könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen.

Warum eine gute Seitenarchitektur die beste Form der Conversion Rate Optimierung ist

Von A/B-Tests über Keywords bis hin zu Call-to-Actions: Klassische SEO-Kniffe stehen bei jedem Unternehmen ganz oben auf der To-do-Liste. Die Optimierung der Seitenarchitektur gehört jedoch nur selten dazu. Dabei ist eine ausgetüftelte Seitenarchitektur die beste Strategie, um die Conversion Rate zu steigern. Wir zeigen, wie Seitenarchitektur und Conversion Rate Optimierung zusammenhängen und warum eine gute Seitenarchitektur für Kaufabschlüsse sorgt.

Content Erstellung: SEO Texte schreiben & optimieren

Bei der Content Erstellung werden häufig sehr wichtige und elementare SEO-Faktoren ignoriert. Trotz qualitativ hochwertigen Inhalten wird die richtige Zielgruppe in den organischen Suchergebnissen nicht erreicht und die gewünschten Erfolge bleiben aus. Das kann auf Dauer sehr frustrierend sein. Wie man SEO Texte schreiben & optimieren kann um dadurch die Sichtbarkeit in den SERPs zu erhöhen, will ich daher in diesem Beitrag näher behandeln.

Erst die Planung, dann die Content Erstellung

Kommentare auf der eigenen Website effektiver

Eine Interessante Einsicht lieferte kürzlich Gary Ilyes von Google: Kommentare und Reaktionen zum Content sind für Google wichtiger, wenn sie auf der eigenen Website stattfinden.

Viele Blogs und auch Newsseiten haben die Möglichkeit zu kommentieren entfernt und möchten lieber, dass Fans und Follower auf Facebook oder Twitter mit ihnen interagieren. Dieses Engagement entfernt vom ursprünglichen Content unterstützt dann nicht die eigene Seite.