Neues von Google AdWords: Erweiterte Textanzeigen, Premium Partner, kein kostenloser Keyword Planner mehr?

Adwords Expanded Text Ads

Adwords Expanded Text Ads

Google nimmt regelmäßig Änderungen an seinem Werbeprogramm AdWords vor. Die letzten größeren Eingriffe an der Suchergebnisseite waren unter anderem die Entfernung der Anzeigen in der rechten Spalte und die Farbänderung der Anzeigen-Kennzeichnung in grün. Für die gestrichenen Anzeigen auf der rechten Seite wurde eine vierte Anzeige in den Top-Positionen hinzugefügt. Hintergrund für diese Anpassungen ist die angestrebte Vereinheitlichung der Darstellung auf den verschiedenen Endgeräten Desktop, Tablet und Mobile, wobei letzteres ganz klar die Richtung vorgibt. Folgerichtig hat Google jetzt auch das Anzeigenformat der Textanzeigen angepasst, welche nun als „Erweiterte Textanzeigen“ in allen Konten verfügbar sind.

seonative auf der dmexco 2016 – rasch kostenlose Tickets sichern!

Liebe Leserin, lieber Leser,

planen Sie im September einen Besuch auf der dmexco in Köln? Dann denken Sie rechtzeitig daran, sich Tickets zu sichern!

Fachbesuchertickets sind seit dem 18. Juli kostenfrei erhältlich. Nach dem 16. August steigt der Preis auf gigantische 99,- bis 399,- Euro. Ob man damit die Anmeldungen besser kanalisieren kann, mir einen Grund für einen Post geben möchte oder die geneigten Besucher auf den Arm nehmen möchte, ist nicht überliefert. 🙂 Die Tickets für die dmexco gibt es hier. 

In diesem Jahr erhält man neben der Eintrittskarte auch einen kostenlosen Fahrschein für die Busse und Bahnen des VRS zur An- und Abreise an den Messetagen.

Der AdWords Qualitätsfaktor

Der Qualitätsfaktor (oder Quality Score, auch „QS“ abgekürzt) ist einer der zentralen Faktoren für eine erfolgreiche AdWords-Kampagne.

Was definiert der Quality Score?

Im Gegensatz zu den anderen Daten im Dashboard handelt es sich hierbei allerdings weniger um eine Performance-Metrik, sondern vielmehr um ein „Bewertungssystem“ für Keywords – eine Bewertung, wie relevant diese Keywords für die Gesamtheit der Google-Nutzer sind (der Quality Score betrifft die Google-Suche).

Was man hier festhalten muss: Der Quality Score ist sehr dynamisch – er wird nicht nur für jedes einzelne Keyword, sondern in der Tat für jede einzelne Suchanfrage berechnet. Der Wert, den man im AdWords Konto in der Spalte „Qualitätsfaktor“ findet, ist also nicht automatisch der Quality Score, mit dem das Keyword immer operiert, wenn es zu einer Anzeigenschaltung führt.

Mobile First: Google leitet die nächste mobile Evolutionsstufe ein

Mehr als die Hälfte aller Suchanfragen bei Google kommen von mobilen Endgeräten. Mit welchen großen Veränderungen bei Analytics- und Ad-Produkten Google auf diese Entwicklung reagiert, hat das Unternehmen am 24. Mai auf seinem Performance Summit vorgestellt. Noch sind nicht alle Änderungen aktiv, sie sorgen aber schon jetzt für große Aufmerksamkeit. Marketer müssen in vielen Bereichen ihre Strategien anpassen. Sridhar Ramaswamy, Senior Vice President für Ads and Commerce spricht sogar von den „größten Veränderungen der Text Ads seit dem Start von AdWords vor 15 Jahren“.