5 Gründe, warum Start-ups SEO betreiben sollten

Der schnellste Weg in die oberen Platzierungen der Google Suche führt als Anzeige über SEA. Doch auch Start-ups mit wenig Budget sollten keinesfalls auf SEO verzichten. Denn je früher Maßnahmen für die Suchmaschinenoptimierung ergriffen werden, desto besser.

Start-ups möchten schnell durchstarten, aber das Budget ist kostbar und begrenzt. Jede Investition wird sorgsam durchdacht. Da sie alle Fäden gerne ihn der Hand haben, setzen viele Gründer auf klar messbare Maßnahmen und greifen bei Onlinemarketingmaßnahmen lieber zu Anzeigen im Google Netzwerk. Doch besonders wegen der verzögerten Wirkung und der nachhaltigen Effekte, sollte auf SEO Maßnahmen keinesfalls verzichtet werden.

Website Content optimal gestalten

Für den perfekten Content gibt es keinen Königsweg. Zumal die Kriterien sich hierfür auch ständig ändern und die Anforderungen von Google komplexer werden.

Durch Voice Search Dienste wie Google Home oder Alexa müssen Texte ganz neuen Anforderungen entsprechen. Hier kann man sicher von dem Prinzip „Klare Frage – klare Antwort“ sprechen. Der optimale Content bleibt also anspruchsvoll, aber keinesfalls unmöglich.

Google Pangolin Update ausgerollt

Ach ja, die Local Box, bzw. die Suchergebnisse bei Google Maps. Der letzte Bereich, in dem Spammer der ganz alten Schule noch Erfolge feiern können. Und sich dann auch noch fälschlicherweise als SEOs bezeichnen.

Das Problem bei den Google My Business Einträgen ist, dass Google bis vor kurzem nicht so sehr auf die Qualität und Echtheit der Einträge geachtet hat. Die Algorithmen schienen nicht sonderlich ausgereift, und viele offensichtliche Fake-Einträge und Fake-Bewertungen waren die Folge dessen.

SMX 2017 in München – mit SMX Rabatt Code

UPDATE: Auch 2018 sind wir wieder Blogpartner der SMX, und deswegen gibt es hier wieder den 15% Rabattcode: https://www.netzgefaehrten.de/smx-2018-rabattcode/


Was ist die SMX?

Die SMX ist eine internationale SEO und SEA Konferenz. Der Name SMX wird aus SEO + SEA = SMX hergeleitet. Genau die Onlinemarketing-Disziplinen, die seit vielen Jahren bei seonative zu den Kernkompetenzen gehören. Deswegen wurden wir dieses Mal auch als Blogpartner gewählt.

Ins Leben gerufen wurde die Konferenzreihe vor 10 Jahren von Third Door Media Inc., dem Unternehmen, das hinter den in der Branche bekannten Websites searchengineland.com und marketingland.com steht.

SMX München 2017

International ist die Konferenz deswegen, weil es jedes Jahr mehrere Konferenzen in unterschiedlichen Ländern mit unterschiedlichen Rednern gibt. Für 2017 Sind folgende Termine und Locations festgelegt: